Thermalkuren

Thermalkuren für Ihre Kururlaub

Trotz der deutlichen Erweiterung unseres Wellness-Angebotes haben die Thermalkuren im Hotel Esplanade Tergesteo nach wie vor einen hohen Stellenwert.

Schließlich hat die Heilkraft ihres Wassers die Region Abano-Montegrotto weltberühmt gemacht.

Es kommt aus dem Becken des Monti Lessini im Voralpenland und fließt kristallklar in bis zu 3000 Metern Tiefe.

Auf seiner unterirdischen Reise reichert sich das Wasser mitwertvollen Mineralien wie Salz, Brom und Jod an, erwärmt sich, tritt mit einer Temperatur von 87 Grad an die Erdoberfläche und wird direkt zu uns ins Hotel geschickt. Hier wird das Quellwasser mit thermaler Tonerde gemischt und reift in 60 Tagen zum heilsamen euganeischen Fango heran.

Die Qualität wird laufend vom „OTP" der Universität Padua geprüft und damit gesichert. Mit der Reifung bilden sich im Schlamm entzündungshemmende Mikroorganismen, die u. a. Schmerzen bei ArthroseOsteoporose undRheuma linden. Profitieren Sie - wie schon die Römer vor 2000 Jahren - von diesem wertvollen Geschenk der Natur!

Unser Osteopath steht Ihnen zweimal wöchentlich für einen Ckeck-up und zur Beratung der Anwendungen gratis zur Verfügung!